Sehnsucht

 

 

 

 

 

 

 

Diejenigen Situationen, in die man nicht intervenieren kann, sind die schlimmsten...
Man wird nicht gefragt, ob es einem passt, dass etwas bestimmtes so ist wie es ist, ohne Chancen es aus eigener Hand zu verändern, es ist einfach so, man weiß nicht, für wie lange, ob es überhaupt ein Ende gibt....

Ein Mensch fehlt, fehlte schon immer, vielleicht auch nur Einbildung, man wird es niemals erfahren. Ich hasse es. Auf der anderen Seite des Planeten...

 

Glücklich werd ich nirgendwo,
der Finger rutscht nach Mexiko,
doch er versinkt im Ozean,
Sehnsucht ist so grausam.
(Till Lindemann)

 

[Home]